Der Jahreszeitenzyklus von Nora Roberts

Heute geht es um eine Reihe, die mich sehr begeistert hat. Es handelt sich dabei um den Jahreszeitenzyklus von Nora Roberts. Ich habe so auch die Liebe zu ihren Büchern entdeckt und bin nun ein großer Fan der Autorin. Leider wird sie oft als kitschig oder Klatsch-Autorin abgestempelt. Diese Reihe kann ich allerdings sehr für Frauen empfehlen, die Hochzeiten und realistische Liebesbeziehungen mögen.

 

Es gibt 4 Bände: 1. Frühlingsträume, 2. Sommersehnsucht, 3. Herbstmagie und 4. Winterwunder.

In jedem Band geht es um eine andere Frau der Hochzeitsagentur Vows. In Band eins um Mac, in Band 2 um Emma, in Teil 3 um die Konditorin Laurel und im letzten Band um Parker.

Um nicht zu spoilern, werde ich nur Band 1 rezensieren!

 

Band 1 Frühlingsträume

Klappentext
Gemeinsam mit ihren Freundinnen Parker, Laurel und Emma betreibt Mac eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie lebt und arbeitet mit den drei wichtigsten Menschen in ihrem Leben – wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch als Mac den charmanten und intelligenten Carter trifft, gerät ihr so gut ausbalanciertes Leben ins Wanken. Gibt es die große und ewige Liebe wirklich?
Ein großer Roman um starke Frauen, enge Freundschaft und wahre Liebe.

http://www.amazon.de/Fr%C3%BChlingstr%C3%A4ume-Roman-ebook/dp/B004P1J9L6/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1363884282&sr=8-2

Inhalt
Mac, Emma, Parker und Laurel sind die besten Feundinnen und leiten zusammen eine Hochzeitsagentur. Jede übernimmt einen bestimmten Bereich. Emma kümmert sich um die Blumen, Laurel ist für die Torte zuständig, Parker für die Organisation und Mac macht die Fotos. Zusammen sind sie ein unschlagbares Team und dies hat sich herum gesprochen. Die Agentur ist meistens ausgebucht und ständig kommen neue Aufträge herein. In diesem ersten Bans des Jahreszeitenzyklus von Nora Roberts geht es um Mac Elliot, die Fotographin der Agentur. Sie ist unglaublich talentiert, liebt ihren Job, hält allerdings nicht viel von Hochzeiten, denn sie denkt es werden sich eh alle Paare wieder scheiden lassen. Mac ist Tochter einer mutter, welche ihre Männer ständig austauscht. Daher glaubt sie nicht an die große Liebe. Doch als der süße Professor Cater in ihr Leben tritt verändert sich alles für Mac und das macht ihr unheimlich Angst. Sie traut sich nicht Cater an sich ran zu lassen, denn sie hat unheimliche Bindungsängste. Zum Glück hat sie ihre Freundinnen...

Cover
Ich finde das Cover sieht wunderschön aus, genau wie die anderen drei Teile des Zykluses. Dieser wunderschöne Kirschbaum versprüht Frühlingsgefühle. Allerdings passt das Cover nicht ganz zur Geschichte, da der Frühling keine Rolle für die Geschichte spielt.

Meinung
Ich habe bei sehr vielen Booktubern auf youtube von dieser Reihe gehört. Alle waren begeistert und ich wollte eine schöne Frühlingslektüre haben. Daher habe ich dieses Buch gekauft. Allerdings hat die Geschichte nichts mit dem Frühling zu tun, denn sie spielt im Januar und es schneit ständig. Da bei uns das Wetter im Moment genau so ist passte dies allerdings gut . Die Geschichte hat mich dennoch bezaubert. Die freundschaft der vier Frauen ist sehr berührend und auch das Thema Hochzeiten fand ich sehr gut umgesetzt. Es war überhaupt nicht kitschig und welches Mädchenliest nicht gerne über Hochzeiten? Ich war auch vom Schreibstil begeistert und werde auf jeden Fall noch mehr von Nora Roberts lesen. Alle anderen drei Bände habe ich schon gekauft. Mac und Carter waren ein tolles Paar und ich habe beide als Charaktere gelient. besonders Cater, denn er enspricht meinem Traummann ;-). 

Von mir gibt es volle 5 ♥!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Buchheldin (Sonntag, 12 Mai 2013 22:14)

    Heey!^^

    Die Cover sehen wirklich toll aus, auch wenn ich die Bücher noch nicht gelesen habe. Nora Roberts kenne ich nur vom Hören, habe aber noch nichts von ihr gelesen. Aber deine Rezi macht mich neugierig!^^

    Liebe Grüße!

    Buchheldin aka Prim ;)

  • #2

    Katha (Montag, 13 Mai 2013 11:21)

    Oh danke Prim^^ freu mich sehr über deinen Kommentar^^
    Ich kann die Bücher wirklich empfehlen!

    Liebe Grüße!

  • #3

    Buchheldin (Samstag, 18 Mai 2013 22:39)

    Gerne^^
    Aber das Buch gehört schon zu den leichten Frauenromanen, oder?

  • #4

    el-mundo-de-los-libros (Montag, 27 Mai 2013 14:09)

    Ja schon ^^es geht eben um hochzeiten und liebe aber auf eine realistische art und weise^^
    lg katha♥