Lesemonat Januar 2014

Lesemonat Januar 2014


Eigentlich dachte ich, dass ich nicht viele Bücher im Januar lesen würde, weil ich Anfang Februar meine Klausuren schreibe. Doch ich habe einiges geschafft und möchte euch heute alles vorstellen.

 

Mein Monat hat mit "Das Glücksarmband" von Holly Greene alias Melissa Hill angefangen. Dieses Buch hat mich begeistert und ich habe es schnell durchgelesen. Aufgrund einiger Kritikpunkte hat es allerdings "nur" 4 Herzen von mir erhalten.

 

Dann ging es weiter mit dem 78.Band von Detektiv Conan (geschrieben/gemalt von Gosho Aoyama). Ich liebe diese Manga-Reihe und verfolge sie schon lange. Dieses Mal tauchte auch endlich nochmal die schwarze Organisation auf. 5 Herzen!

 

Dann habe ich ein mittelmäßig gutes E-book von Hannah Kaiser gelesen: Die Versuchung der Hoffnung. Mir war die Geschichte leider zu kitschig und zu unrealistisch, daher habe ich 3 Herzen vergeben.

 

Für die Uni habe ich im Januar Erec von Hartmann von Aue gelesen, ein tolles literarisches Werk aus dem Mittelalter. 4 Herzen!

 

Anschleißend habe ich den ersten Band der Reihe House of Night gelesen, welchen ich aus der Bibliothek ausgeliehen hatte (daher ist er nicht auf dem Foto zu sehen). Es handelte sich um "Gezichnet" von P.C. Cast. Es war ein netter, erster Band einer Reihe aber auch nicht mehr: 3,5 Herzen.

 

Absolut begeistern konnte mich Die sieben Münzen von Guillaume Prévost. Das ist der zweite Band rund um Dam und dasBuch der Zeit, Wer eine spannende Zeitreisetrilogie lesen will, sollte zu dieser Trilogie greifen. 5 Herzen.

 


Die Tiefen deines Herzens
von Antje Szillat konnte mich leider auch nicht so überzeugen, wie ich es mir erhofft hatte. Es war eine nette Liebesgeschichte mit einer tollen Wendung, womit ich nicht gerechnet hatte aber trotzdem fehlte mir etwas. Alles ging zu schnell und wirkte daher unrealistisch. Aber es hat mir dennoch ganz gut gefallen und hat 4 Herzen erhalten.

 

Lieber mochte ich die "Rush of Love"- Trilogie, welche ich direkt hintereinander verschlungen habe (Band 1: Verführt, Band 2: Erlöst, Band 3: Vereint). Eine wirklich spannende Liebesgeschichte rund um Blaire & Rush, die ein interessantes Paar sind. Dennoch hat mich einiges gestört, zum Beispiel, dass das Thema Verhütung sehr verherrlicht wurde. 4 Herzen für Abbi Glines nette Trilogie.

 

Julius Caesar von William Shakespeare konnte mich wirklich begeistern. Ich liebe Shakespeares Schreibstil, er ist ein Meister der Worte. Das Drama ist sehr spannend, iinteressant und lehrreich. 4 Herzen .

 

Mein Monatshighlight  war von Susanne Winnacker "The Weepers und sie werden dich finden". Dieses Buch war sehr spannend und hatte tolle Charaktere. Ich habe es an einem Abend durchgelesen weil ich nicht mehr aufhören konnte. Ich hoffe wirklich, dass Heyne den zweiten Band als E-book herausbringt.

 

Dann habe ich noch die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann gelesen, da mein Freund es gerade gelesen hatte und ich gerne mit anderen Menschen meine Erfahrungen rund um ein Buch austausche. Ich fand das Buch sehr interessant, etwas langatmig aber doch gut. Daniel Kehlmann hat einen sehr hochwertigen Schreibstil und ich musste oft lachen. 4 Herzen von mir für dieses Buch.

 

Es folgte leider mein Monatsflop und zwar "Das Buch ohne Namen" von Anonymus. Die Bücher sind angeblich etwas für Fans von Tarantino, was ich leider nicht bin. Daher war mir persönlich das Buch auch zu abgedreht und zu blutig. Von mir gab es 3 Herzen für das Buch.

 

Ich habe auch ein Sachbuch diesen Monat gelesen. Antike Kulturen von Jasmina Trifoni. Es hat mich sehr interessiert und ich habe einiges beim Lesen gelernt.

 

Als vorletztes habe ich ein E-book geschrieben von Ashley Bloom gelesen. "Unverhofft kommt oft" war eine nette kurze Geschichte aber mehr nicht. Es fehlten Beschreibungen und Handlungsverläufe, es war einfach zu kurz. Daher gab es von mir auch nur 3 Herzen für die Geschichte.

 

Zum Abschluss habe ich ein gutes Buch gelesen: "Gelibete Berthe von Inge Barth-Grötzinger. Ein tolles Buch, welches nach dem ersten Weltkrieg beginnt und das Leben einer Deutschen erzählt, welche sich in einen Franzosen verliebt und dies zur Zeit der deutsch-französischen Erbfeindschaft. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, ich habe viel Neues über die Weltkriege gelernt und die Liebesgeschichte war rührend. Doch leider gab es zu viele und zu große  Zeitsprünge, daher 4 Herzen.

 


Wenn mann alle Seitenzahlen zusammen rechnet habe ich 4744 Seiten gelesen!

 

Gelesene E-books:

- Die Versuchung der Hoffnung von Hannah Kaiser

http://www.amazon.de/Die-Versuchung-Hoffnung-Hannah-Kaiser-ebook/dp/B00H9HVQ2S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391274211&sr=8-1&keywords=die+versuchung+der+hoffnung

 

- Unverhofft kommt oft von Ashley Bloom

http://www.amazon.de/Unverhofft-kommt-oft-Ashley-Bloom-ebook/dp/B00HWFM8F6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391274284&sr=8-1&keywords=unverhofft+kommt+oft

 

- Julius Caesar von W. Shakespeare

http://www.amazon.de/Julius-C%C3%A4sar-%C3%9Cbersetzt-von-Schlegel-ebook/dp/B00507VSN6/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1391274363&sr=8-2&keywords=julius+caesar+shakespeare

 

Gelesene Bücher:


- Das Glücks-Armband von Holly Greene

http://www.amazon.de/Das-Gl%C3%BCcksarmband-Holly-Greene-ebook/dp/B00FEYYWGU/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1391274452&sr=8-2&keywords=holly+green

 

- Detektiv Conan Band 78 von Gosho Aoyama

http://www.amazon.de/Detektiv-Conan-78-Gosho-Aoyama/dp/3770480473/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391274518&sr=8-1&keywords=conan+78

 

- Erec von Hartmann von Aue

http://www.amazon.de/Erec-Mittelhochdt-Neuhochdt-Volker-Mertens/dp/3150185300/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391274569&sr=8-1&keywords=erec+hartmann+von+aue

 

- Gezeichnet von P.C. Cast

http://www.amazon.de/Gezeichnet-House-Night-P-C-Cast/dp/3596860032/ref=tmm_hrd_title_0?ie=UTF8&qid=1391274614&sr=8-1

 

- Die sieben Münzen von Guillaume Prévost

http://www.amazon.de/Das-Buch-Zeit-Band-Sieben/dp/3401060716/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391274683&sr=8-1&keywords=die+sieben+m%C3%BCnzen

 

- Die Tiefen deines Herzens von antje Szillat

http://www.amazon.de/Tiefen-deines-Herzens-Antje-Szillat-ebook/dp/B00BN72PUM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391274731&sr=8-1&keywords=die+tiefen+deines+herzens

 

- Rush of Love 1,2 und 3 von abbi Glines

http://www.amazon.de/Rush-Love-Verf%C3%BChrt-Roman-Too-Far-Reihe-ebook/dp/B00BZ0697W/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1391274779&sr=8-3&keywords=rush+of+love

 

http://www.amazon.de/Rush-Love-Erl%C3%B6st-Roman-Too-Far-Reihe/dp/3492304370/ref=tmm_pap_title_0

 

http://www.amazon.de/Rush-Love-Vereint-Roman-Too-Far-Reihe/dp/3492304680/ref=pd_bxgy_b_img_y

 

- The Weepers und sie werden dich finden von Susanne Winnacker

http://www.amazon.de/The-Weepers-werden-finden-fliegt/dp/3453314247/ref=tmm_pap_title_0?ie=UTF8&qid=1391274893&sr=1-1

 

- Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann

http://www.amazon.de/Die-Vermessung-Welt-Daniel-Kehlmann/dp/3499241005/ref=tmm_pap_title_0?ie=UTF8&qid=1391274942&sr=1-1

 

- Das Buch ohne Namen von Anonymus

http://www.amazon.de/Das-Buch-ohne-Namen-Anonymus/dp/3404165160/ref=tmm_pap_title_0?ie=UTF8&qid=1391274993&sr=1-2

 

- Antike Kulturen von Jasmina Trifonie

(kein Link zum Buch zu finden. Hier Link zu anderen Büchern von Frau Trifoni)

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Dstripbooks&field-keywords=jasmina%20trifoni

 

- Geliebte Berthe von inge Barth-Grötzinger

http://www.amazon.de/Geliebte-Berthe-Inge-Barth-Grözinger-ebook/dp/B009NWR07C/ref=sr_1_sc_1?s=books&ie=UTF8&qid=1391275092&sr=1-1-spell&keywords=geliebte+berth

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0