Kobrin - die schwarzen Türme

Kobrin -  Die schwarzen Türme
Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei der Autorin und dem Verlag dafür bedanken, dass mir dieses Ebook als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde. Es ist eine tolle Geschichte und ich freue mich auf mehr von der Autorin.

Inhalt
Die junge Elfe Kobrin lebt in Immerblau, doch sie  hat scheinabr als einzige Elfe keinen Zugang zur Magie.Doch auf sie wartet eine große Aufgabe. Kobrin ist ein ganz besonderes Mädchen.  Als ihre Heimat Argorn  von eine dunklen Feind angegriffen wird, muss sie sich ihrem Schicksal stellen um die Welt zu retten.
Daidalor schleicht sich inzwischen in das Heer des Feindes. Seine Mission führt ihn nach Argorn, wo die Schatten unheilvolle Türme errichten und mit dunkler Magie experimentieren. Er muss große Gefahren auf sich nehmen.

Cover
Was für ein tolles Cover, ich finde es wunderschön. Es passt super zur Geschichte und zur Protagonistin.

Meinung
Ich war sehr neugierig auf diese Geschichte und habe mich daher sehr gefreut, dass ich als Testleserin ausgewählt wurde. Schon auf den ersten Seiten merkte ich, dass sich diese Geschichte sehr leicht und flüssig lesen lässt ,und dass die  Autorin wirklich Talent hat. Ich habe das Buch recht schnell gelesen, da es auch von Anfang an spannend war und mir die Protagonistin sehr sympatisch ist. Ich hoffe wir werden noch viel über sie lesen. Außerdem mochte ich Mandalena und die Zwillinge sehr gerne, aber auch den sprechenden Frosch. Daidalor war leider nicht ganz mein Fall aber ich denke er wird sich in dem nächsten Buch/ den nächsten Büchern noch zu einem meiner liebsten Charaktere entwickeln können. Die Welt ist einfach super, welche hier rund um Kobrin erschaffen wurde. Ich habe mich ein bisschen wie in Mittelerde (Herr der Ringe) oder den Midlands (Das Schwert der Wahrheit) gefühlt. Ich hatte Angst es würde ein Abklatsch beider Geschichten werden, ist es aber nicht ,es hat seinen ganz eigenen Charme.
Das einzige was mich gestört hat war, dass die Spannung zwar da war aber nicht immer weiter gestiegen ist. Außerdem hört das Buch dann auf wenn es eigentlich in meinen Augen erst richtig los geht. Aber es war ein toller Auftakt und ich werde auf jeden Fall Teil 2 lesen wenn er erscheint.

 

Das Buch bei amazon: http://www.amazon.de/Kobrin-schwarzen-Caroline-G-Brinkmann-ebook/dp/B00JGN1LJG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1396881703&sr=8-1&keywords=kobrin

Kommentar schreiben

Kommentare: 0