Hörst du den Tod?

HÖRST DU DEN TOD?

Heute gibt es endlich mal wieder eine neue Renzension von mir und zwar zu diesem wundervollen Jugendthriller.

Ich habe schon viel Gutes über den Autor und sein erstes Buch "Stirb leise mein Engel" gehört, daher habe ich mich umso mehr darüber gefreut, dass ich Testleserin wurde und das Buch zum Rezensieren erhalten habe. Vielen dank an dieser Stelle nochmal an den Verlag und die Organisatoren der Leserunde.

Inhalt

Wie klingt ein letzter Atemzug?
Ein Wettlauf gegen die Zeit
.
Linus stürzt vom Himmel in die tiefste Hölle: Eben noch hat er das Glück mit seiner großen Liebe Lucy genossen, da wird seine Mutter entführt! Doch als statt einer Lösegeldforderung mysteriöse Audiodateien eintreffen, wird Linus schnell klar, dass der Entführer ihn herausfordert. Denn Linus besitzt das perfekte Gehör. So wird er immer tiefer in ein perfides Spiel gezwungen, in dem es am Ende nicht nur um das Leben seiner Mutter geht, sondern auch um das von Lucy.

Cover
Was für ein tolles Cover! Es passt sehr gut zum Thema des Buches und spielt an Linus "perfektes Gehör" an. Außerdem passt es optisch auch zum ersten Buch des Autors, sodass man direkt eine Verbindung sieht.

MEINUNG
______________________________________________________
Positives
Ich war direkt von der ersten Seite an gefesselt und habe in einem Rutsch 100 Seiten gelesen. Dies ist für mich immer ein sehr gutes Zeichen. Der Autor hat wirklich Talent und schafft es schnell und konstant Spannung aufzubauen. Ich mochte den Protagonisten Linus sehr, denn er kam mit den furchtbaren Ereignissen recht gut klar, war syphatisch und irgendwie besonders. Auch Lucy mchte ich sehr. Die Spannung hat sich am Ende nochmal enorm aufgebaut und das Finale war auch sehr gut.

Negatives
Ich wusste leider schon ungefähr ab der Hälfte wer der Täter war weil er mir von Anfang an seltsam vorkam. Der Autor lockt den Leser jedoch auf eine andere Fährte, daher denke ich werden viele Leser überrascht von diesem Ende sein.


Das Buch kann ich wirklich empfehlen, denn es ist spannend, gut geschrieben und enthält auch einen Hauch einer Liebesgeschichte. Für Jugendliche genau das Richtige!

Quelle: http://www.oetinger.de/buecher/jugendbuecher/alle/details/titel/3-7891-3616-6/19062/30388/Autor/Andreas/G%F6tz/H%F6rst_du_den_Tod%3F.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 0