Hallo ihr Lieben,

 

ich heiße Katharina, bin 20 Jahre alt und eine echte Leseratte.

Auf www.lovelybooks.de kennt man mich unter dem Namen "ThiefladyxmysteriousKatha". Der Name ist schrecklich, aber er entstand aus einem Witz heraus vor fast 5 Jahren und nun gehört er eben zu mir. Ich liebe das Schreiben von Rezensionen und hoffe einigen damit wertvolle Buchtipps geben zu können oder euch auch einen Fehlkauf zu ersparen. Bücher sind einfach mein Leben und deswegen möchte ich diese Leidenschaft mit euch teilen.

 

Zu meiner Persönlichkeit:

Ich habe Abitur gemacht und wohne in Deutschland, Rheinland-Pfalz. Meine Hobbys sind lesen, kochen, backen, Tennis spielen, Kino, Shoppen und vieles mehr. Doch die Bücherliebe ist meine größte Passion.

Beruflich möchte ich in die Richtung Sprachen & Literatur gehen, daher studiere ich Hispanistik und Germanistik. Meine Lieblingssprache ist Spanisch, denn ich verbringe sehr viel Zeit in diesem wundervollen Land. Meine Familie besteht nur aus Spanien-Fans.

 

Zu meiner Lese- und Buchgeschichte:

Schon als kleines Kind haben mich Bücher fasziniert.

Meine Eltern haben mir immer vorgelesen und mein Onkel schenkte mir ständig Kinderbücher. Sobald ich selbst lesen konnte fing meine Lesesucht an :-).

Es begann mit dem Buch "Die wilden Hühner" von Cornelia Funke. Schon nach einem Buch war ich süchtig nach ihren Büchern und habe alle Werke von ihr gelesen.

Als ich ungefähr 8 war liebte ich (typisch für Mädchen) Pferdebücher total, zum Beispiel "Sternentänzer" oder "die Pferdebande".

Im Laufe der Zeit wurde ich auch ein Fan von Thomas Brezina, er hat meine Kindheit geprägt. Ich liebte "die Knickerbockerbande" und all seine anderen tollen Bücher.

Als ich im Teenageralter war fing ich an vermehrt Fantasy zu lesen und bis heute ist dies mein Lieblingsgenre. Fantasy lässt mich in fremde Welten abtauschen und den Alltag vergessen.

Mittlerweile liebe ich aber auch Historik, Chick lit, Romance, Dystopien und Utopien, Jugendbücher, Krimis und Thriller. Ich bin eine vielseitige Leserin geworden.

 

Aber nun Schluss mit dem Gerede, viel Spaß auf dem Blog.

 

Eure Katha :-)